Immobilien

Wunderschöne 4-Zimmer Gründerzeit Eigentumswohnung in Hamburg-Eimsbüttel

20259 Hamburg, Wohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Bart O'Brien, Weinhardt Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    2034
  • Objekttyp
    Wohnung
  • Adresse
    20259 Hamburg
  • Etage
    1
  • Wohnfläche ca.
    147 m²
  • Zimmer
    4
  • Baujahr
    1880
  • Käufer­provision
    3,13 % vom Netto-Verkaufspreis
    3,13 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.3,13 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.
  • Hausgeld
    491 EUR
  • Kaufpreis
    1.190.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    29.11.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1880
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    88,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 88,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Wunderschöne 4-Zimmer Gründerzeit Eigentumswohnung in Hamburg-Eimsbüttel

Beschreibung

Die hier angebotene außergewöhnlich schöne Gründerzeit Altbauwohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines um 1880 errichteten Mehrfamilienhauses mit 12 Wohneinheiten. Die ca. 147 m² große Wohnung unterteilt sich in 4 Zimmer, 3 Balkone, eine Küche, ein Vollbad, ein separates WC, ein Ankleidezimmer und 2 kleine Abstellräume.

Über das Treppenhaus, welches über einen Fahrstuhl verfügt, gelangen Sie in die im 1.OG befindliche Wohnung. Nach dem Betreten der Wohnung befinden Sie sich in dem einladenden und weitläufigen Flur. Von hieraus gehen alle Räume ab.

Vom Flur abgehend erreichen Sie rechts den großzügigen Wohn- und Essbereich. Die großen Fenster und die offene Gestaltung der Zimmer machen die Räume hell und freundlich. Über das Wohnzimmer gelangen Sie auf den nach Süd-West ausgerichteten Balkon. Hier können Sie die Abendstunden ausklingen lassen. Viel Platz für einen großen Esstisch, an dem die ganze Familie Platz nehmen kann, ist gegeben. Zudem besteht hier die Möglichkeit, den derzeitigen Durchbruch zuzumauern, um zwei einzelne Zimmer zu realisieren. So haben Sie die Option, ein getrenntes Schlaf- oder Kinderzimmer zu gestalten.

Eine Doppel-Schiebetür trennt den Wohn- und Essbereich von dem jetzigen Arbeitszimmer, welches ebenfalls ideal als Gästezimmer genutzt werden kann. Durch eine weitere Tür ist dieses ebenfalls mit dem Hauptflur verbunden.

Links vom Eingangsbereichs gelangen Sie in den hinteren Teil der Wohnung. Auf der rechten Seite befindet sich die vor kurzem neu eingebaute Küche, welche mit einer neuen, modernen Einbauküche inkl. Markengeräten ausgestattet ist. Von hier haben Sie Zugang zum zweiten Balkon sowie der angeschlossenen Speisekammer.

Neben der Küche finden Sie das hell geflieste Badezimmer und das separate WC. Das Badezimmer ist mit einer Dusche, einer Badewanne, einem Waschbecken sowie einem Fenster ausgestattet.

Das derzeitig genutzte Schlafzimmer, welches ebenfalls durch eine große Fensterfront ideal beleuchtet wird, befindet sich am Ende des Flurs. Durch die Lage zum Hinterhof können Sie auf dem dritten Balkon die ruhigen Nächte genießen. Das danebenliegende Ankleidezimmer rundet das Schlafzimmer ab. Sollten Sie kein Ankleidezimmer benötigen und sich eher ein Bad-En-Suite wünschen, so ist dies aufgrund der bereits vorhandenen Leitungen auch möglich.

Die hohen Decken und großen Fensterfronten in Kombination mit den alterstypischen Merkmalen, wie Stuck oder Hamburger Fußleisten verleihen der Immobilie den besonderen Charme.

Die Wohnräume verfügen über neues, hochwertiges Holz-Parkett und gut erhaltenen Gründerzeit-Stuck. Zudem gehören drei Parkplätze zu der Wohngemeinschaft.

Die Beheizung und Warmwasserbereitung der Wohnung erfolgt zentral über eine Gasheizung.

Ausstattung

Zur Ausstattung gehört u.a.:

• 3 Balkone
• Einbauküche
• Vollbad
• Kellerraum
• Hohe Decken
• Holz-Parkett
• Gut erhaltener Stuck

Lage

Das Gründerzeit-Mehrfamilienhaus befindet sich im äußerst beliebten Bezirk Hamburg-Eimsbüttel. Die umliegende Bebauung zeichnet sich durch eine Vielzahl historischer Altbauten aus. Alle für das tägliche Leben notwendigen Einrichtungen wie z.B. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten sind in naher Umgebung zu finden. Über die U-Bahnstation „Osterstraße“ und die Bushaltestellen, ist man bestens an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Die Vielzahl an Restaurants und Bars im Eppendorfer Weg laden zum Verweilen ein und sind fußläufig zu erreichen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®